Öle und Fette

Öl- und Fettflecken entfernen

Bratenfett, Butter, Margarine, Salatöl, Maschinen-/Motoröl, Schuhcreme, Soßen, Schokolade sowie Kragenschmutz durch Hautfett bekommen Sie in der Regel mit Universal- oder Colorwaschmitteln in den Griff – je höher die Temperatur, desto besser.
Sind die Flecken alt und hartnäckig, empfiehlt sich ein Fleckengel, das Sie zur Vorbehandlung gezielt in den Stoff einarbeiten und anschließend in der Waschmaschine komplett ausspülen.

Ein altbewährterTrick:
den Fleck mit Speisestärke bestreuen und anschließend abbürsten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>